FANDOM


Nebelmeer

Wanderer über dem Nebelmeer ist ein Selbstporträt von Caspar David Friedrich aus dem Jahr 1818.

Das Bild zeigt Caspar David Friedrich in der Rückansicht auf einem Felsen mit Blick auf ein Nebelmeer unterhalb. Das Gemälde entstand nach Motiven des Elbsandsteingebirges, die räumlich so aber nicht zusammengehören, und zeigt im Hintergrund rechts den Zirkelstein. Ungeklärt ist, ob es sich bei dem Berg im linken Hintergrund um den Rosenberg oder Kaltenberg handelt. Die Felsengruppe vor diesem Berg stellt den Gamrig bei Rathen dar. Bei dem Felsen, auf dem der Wanderer steht, handelt es sich um einen Felsblock an der Kaiserkrone.


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Der Wanderer über dem Nebelmeer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.